Hauptnavigation

Schwitzen trotz Regen

Der Regen der letzten Tage brachte nicht nur die erhoffte Abkühlung. Gestern tobten in weiten Teilen Deutschlands Unwetter. Helferinnen und Helfer vom THW waren vielerorts im Einsatz, um Bahnstrecken von umgekippten Bäumen zu befreien oder gelöste Dachteile wegzuräumen.

Starke Windböen deckten gestern Nachmittag das Dach eines Gebäudes in der Nähe des Mannheimer Bahnhofs ab. Mehr als 40 THW-Kräfte aus den Ortsverbänden Mannheim, Heidelberg und Ladenburg beseitigten die herabgestürzten Dachteile und leuchteten die Einsatzstelle aus.

Auf der Bahnstrecke zwischen Korbach und Wolfhagen bei Kassel kippten Bäume auf die Gleise und hinderten einen Zug am weiterfahren. Rund 20 Helferinnen und Helfer des Ortsverbandes Korbach entfernten die umgestürzten Bäume und befreiten den feststeckenden Zug.

Auch der Ortsverband Offenbach kämpfte gegen die Folgen des gestrigen Unwetters. Nachdem gegen Mittag ein Sturm über die Stadt gezogen war, beseitigten Rund 20 THW-Kräfte umgekippte Bäume und andere Sturmschäden.

Zusatzinformationen

Mehr zur Region

Ihre Meinung zählt

Lassen Sie uns wissen, was Ihnen gefällt oder nicht gefällt. Wir sind offen für Ideen, freuen uns über Ihr Lob und nehmen Ihre Kritik ernst. Geben Sie uns hier Ihr Feedback!

Feedback abgeben

KalenderTermineIm Dezember 2018

Mo Di Mi Do Fr Sa So
          01. Dezember Termine am 02. Dezember

Termine am 2. Dezember

03. Dezember 04. Dezember 05. Dezember 06. Dezember 07. Dezember 08. Dezember 09. Dezember
10. Dezember 11. Dezember 12. Dezember 13. Dezember 14. Dezember 15. Dezember 16. Dezember
17. Dezember 18. Dezember 19. Dezember 20. Dezember 21. Dezember 22. Dezember 23. Dezember
24. Dezember 25. Dezember 26. Dezember 27. Dezember 28. Dezember 29. Dezember 30. Dezember
31. Dezember            

Alle Termine

Navigation und Service